ENJO- ENtwicklungshilfe JObs

Job & Stellenanzeige

Leitung Projektbüro (m/w/d)

Leitung Projektbüro (m/w/d)

Die Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) ist eine international tätige Institution der politischen Bildung, Politikberatung und Entwicklungszusammenarbeit. Unser Institut für Inter-nationale Zusammenarbeit bietet durch Politikberatung und Förderung zivilgesell-schaftlicher und rechtsstaatlicher Strukturen verschiedenste Lösungsansätze zur Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen in Projektländern.

Das erwartet Sie

Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit unserer Zentrale in München das Projekt konzeptionell wei-ter, sind zuständig für die Ausarbeitung und Durchführung von Programmen mit unseren lokalen Projekt-partnern, verantwortlich für das Projektbudget sowie für die Führung des Projektpersonals vor Ort. Darüber hinaus vertreten Sie die Hanns-Seidel-Stiftung gegenüber Partnern sowie nationa-len und internationalen Stellen, mit denen wir in Ägypten zusammenarbeiten und fördern unseren politischen und fachlichen Dialog.

Das zeichnet Sie aus

  • ein wiss. Hochschulabschluss, bevorzugt mit fachlichem Bezug zur Entwicklungszusammenarbeit
  • soziale und interkulturelle Kompetenz, vor allem erworben durch Arbeitsaufenthalte in Entwicklungs- und Schwellenländern;
    Landes-/Regionalkenntnisse sind von Vorteil
  • Befähigung zur Arbeit in einem politisch und kulturell sensiblen Umfeld
  • Erfahrung in

    ▷ der Projektleitung auf Basis öff. Mittelförderung, bevorzugt im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit/gesellschaftspol. Bildung (z. B. BMZ, EU, AA, UN)
    ▷ der Analyse und Bewertung politischer, wirtschaftlicher und sozialer Entwicklungen
    ▷ der Zusammenarbeit mit/in internationalen Organisationen
    ▷ der Personalführung im interkulturellen Kontext und in der Mitarbeit in international besetzten Arbeitsgruppen
    ▷ der partizipativen Entwicklung/Umsetzung von Projektkonzeptionen, Kenntnisse in Project Cycle Management, Qualitätssicherung, Wirkungs-/Finanzkontrolle
    ▷ der Anfertigung von Publikationen

  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Pflege und Steuerung der vorhandenen politischen Netzwerke in Ägypten und deren weiterer Ausbau
  • Deutsch & Englisch, verhandlungssicher in Wort/Schrift, Arabischkenntnisse von Vor-teil
  • gewandte sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen
  • Identifikation mit den Werten und Zielen der Hanns-Seidel-Stiftung

    Wir bieten eine interessante Aufgabe mit einem hohen konzeptionellen Gestaltungsspielraum. Sie sind interessiert? Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis spätestens 15.12.2021 (Posteingang) an die

    Hanns-Seidel-Stiftung e. V.
    Personalbereich Ausland
    Lazarettstraße 33,
    80636 München
    Personal-Ausland@hss.de (PDF max. 5 MB Anhang)


  • Zur Übersicht: Jobs & Stellenanzeigen


    Standort