ENJO- ENtwicklungshilfe JObs

Job & Stellenanzeige

Juniorberater Öffentlichkeitsarbeit im Globalprojekt Qualitätsinfrastruktur

Arbeitgeber: GIZLand: DeutschlandStadt: Berlin
Bereich: Medien / Kommunikation; ;Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit
Beginn: 01.12.2017Befristet bis: 31.05.2020Bewerbungsfrist: 05.10.2017
Kontakt: Kontakt: Claire Aanes +49 6196 79-3235
Bewerbung an: Per Post:

Juniorberater Öffentlichkeitsarbeit im Globalprojekt Qualitätsinfrastruktur

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.
Wir suchen für den Standort Deutschland/Berlin eine/n

Juniorberater (m/w) Öffentlichkeitsarbeit im Globalprojekt Qualitätsinfrastruktur


JOB-ID: 33834

Tätigkeitsbereich


In einer Welt globaler Wertschöpfungs- und Lieferketten ist eine gut funktionierende und international harmonisierte Qualitätsinfrastruktur (QI) essenziell für ein effizientes Handelssystem und nachhaltiges Wirtschaftswachstum. Durch internationale Zusammenarbeit wird in den globalen Wirtschaftsbeziehungen der Bundesrepublik Deutschland auf die Harmonisierung der QI, die Verbesserung der Sicherheit gehandelter Produkte sowie im Sinne eines Level Playing Fields auf faire Marktzugangs- und Produktionsbedingungen sowie ausgewogene rechtliche Rahmenbedingungen hingearbeitet.
Die deutsche Bundesregierung führt daher politisch geleitete Fachdialoge zur QI mit strategisch wichtigen Handelspartnern wie China, Indien, Brasilien, Mexiko, Indonesien.
Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) beauftragte Projekt "Globale Plattform Qualitätsinfrastruktur" stellt sicher, dass entscheidende Akteure aus Wirtschaft und Gesellschaft an diesen Dialogen beteiligt und Kooperationsaktivitäten zu vereinbarten Themen entwickelt und umgesetzt werden. Durch Projektteams vor Ort nimmt sie auch eine wichtige Radarfunktion für neue regulative und technische Herausforderungen wahr. Darüber hinaus dient die Globale QI-Plattform als Krisenreaktionsmechanismus, mit dem das BMWi weltweit flexibel und schnell auf neue Entwicklungen im Bereich der Produktsicherheit und QI in Zusammenarbeit mit den Partnerregierungen reagieren kann.

Ihre Aufgaben


Als Juniorfachkraft (m/w) unterstützen Sie die Projektleitung in der zentralen Steuerungseinheit der "Globalen Plattform Qualitätsinfrastruktur" in allen Bereichen der Projektsteuerung, Außenvertretung, Strategieentwicklung und Durchführung mit Schwerpunkt Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit.
Im Einzelnen beinhaltet dies u.a. folgende Aufgabenbereiche:
  • Unterstützung der Projektleitung bei der strategischen und konzeptionellen Planung und der operativen Umsetzung der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit für das Globalprojekt in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber BMWi
  • Entwicklung und Umsetzung der verschiedenen Instrumente und Formate für die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, wie z.B. Auftritt in sozialen Medien, Projektwebsite, Newsletter, Informationsmaterialen, sowie Qualitätssicherung im Bereich Corporate Design
  • Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von Dialogformaten an der Schnittstelle Wirtschaft und Politik
  • Unterstützung der Länderkomponenten des Globalprojekts bei der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit in den Partnerländern und in Deutschland
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Projektaktivitäten in Deutschland und in den Partnerländern
  • Unterstützung bei der Pflege des Stakeholder-Netzwerks des Globalprojekts sowie bei der Medien- und Pressebeobachtung

    Ihr Profil


    Um die Position erfolgreich ausfüllen zu können, bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Studium (Master oder vergleichbare Qualifikation) in Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften mit einem Schwerpunkt im Bereich Kommunikation, Public Relations, Medienarbeit
  • Praktische Vorerfahrung im Bereich politische Kommunikation, Verbandsarbeit oder Journalismus und Medien, insb. Vorerfahrung in der Kommunikation mit hochrangigen Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft im deutschen und internationalen Umfeld
  • Relevante Auslandserfahrung in einem Projektland oder in einem Schwellenland
  • Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz und hervorragende kommunikative Fähigkeiten im persönlichen Umgang
  • Exzellente sprachliche Fähigkeiten in der Konzeption und im Verfassen von Texten sowie sehr gute Fähigkeiten im Umgang mit relevanter Softwarelösungen
  • Managementkompetenz, strategisches Denken und hervorragende konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sprachkenntnisse: Deutsch (muttersprachliche Niveau) und Englisch (verhandlungssicher) setzen wir voraus, sehr gute Kenntnisse einer Landessprache der Projektstandorte wäre von Vorteil

    Einsatzzeitraum


    Dezember 2017 - Mai 2020

    Rahmenbedingungen


    Reisetätigkeit in Deutschland und an die Projektstandorte

    Unser Angebot


    Wir ermöglichen Perspektiven. Für Menschen und mit Menschen. Unser Auftrag ist international und unsere Arbeitsatmosphäre multikulturell. Wir sind überzeugte Dienstleister und Profis aus Leidenschaft. Auch da, wo es schwierig ist. Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung ist uns ein Anliegen. Ob es die täglichen Herausforderungen in einem unserer rund 130 Partnerländer sind oder die vielfältigen Gestaltungsspielräume in Ihrer Arbeit – es gibt viele Gründe, unser motiviertes Team zu verstärken.

    Hinweise


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, so können Sie gerne die in der Stellenanzeige angegebene Person ansprechen.
    Um innerhalb unseres internen Auswahlprozesses eine Beurteilung Ihrer vorhandenen Kompetenzen vorzunehmen, möchten wir Sie bitten, bei Ihrer Online-Bewerbung den Fragebogen zu Ihren Kompetenzen auszufüllen.
    Bitte überprüfen Sie nach Ihrer Bewerbung regelmäßig Ihren Spam/Junk-Ordner in Ihrem Posteingang, da die E-Mails unseres E-Recruiting Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.
    Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.
    Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 05. Oktober 2017.


  • Zur Übersicht: Jobs & Stellenanzeigen


    Standort